Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

TerraVista - Selbstfahrer-Reisen weltweit

Saint-Denis Hell-Bourg La Plaine-des-Palmistes Plaine des Cafres Cilaos Le Tévelave Saint-Gilles Petite-Île allem samstagvormittags, wenn auf dem Bauernmarkt Produkte aus der Region angeboten werden, sollten Sie unbedingt hier vorbei schauen. Ansonsten sind auch die täglich geöffnete Markthalle Marché Couvert und das historische Villenviertel in der Rue des Bons-Enfants sehenswert. Anschließend fahren Sie ins ländliche In- selinnere nach La Plaine-des-Cafres. Unterkunft in La Plaine-des-Cafres. (F/–/–) – Distanz: ca. 45km 9. Tag: Ein Tag am Vulkan Heute erwartet Sie ein wahrer Höhepunkt Ihrer Miet- wagenrundreise auf La Réunion – und dies im wahrs- ten Sinne des Wortes. Stolz erhebt sich der Vulkan Piton de la Fournaise, mit 2.621 m einer der höchsten Punkte der Insel. Sie sollten früh aufbrechen, um die einmalige Stimmung des frühen Morgens am Krater- rand zu erleben. Nach ca. 1 Stunde Fahrtzeit durch die beeindruckenden Landschaften des Nationalparks erreichen Sie den ehemaligen Kraterrand. Rund 600 Stufen führen Sie hinab in den Krater. Bei einer ein- drucksvollen Wanderung über das erkaltete Lavafeld können Sie zum Rand des aktiven Kraters gelangen (2 bis 3 Stunden, einfach). Unterkunft wie am Vortag. (F/–/–) 10. Tag: Fahrt nach Cilaos Heute fahren Sie mit Ihrem Mietwagen auf kurvenrei- cher Straße und durch wunderschöne Landschaften über St. Pierre und St. Louis hinauf in den ehemaligen Vulkankrater Cirque de Cilaos. Hier können Sie einen gemütlichen Bummel durch das hübsche kreolische Städtchen Cilaos oder eine erste kleine Wanderung in der Region unternehmen. Unterkunft in Cilaos. (F/–/–) – Distanz: ca. 75km 11. Tag: Der Cirque de Cilaos Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, den Cirque de Cilaos zu erkunden. Eine kleine Wanderung zum Wasserfall Bras Rouge, den Sie in ca. 45 Minuten er- reichen, beginnt direkt im Ort. Alternativ können Sie auch Fahrräder mieten (nicht eingeschlossen) und den Vulkankessel per Pedal erkunden. Wer gerne eine an- spruchsvollere Wanderung unternehmen möchte, kann der Route hinauf in den Ort Bras Sec auf einen 1.420 m hohen Pass und hinab in die Schlucht des Bras des Calumets folgen (ca. 3,5 Std, Aufstieg: 350 m, Abstieg: ca. 700 m). Unterkunft wie am Vortag. (F/–/–) 12. Tag: Fahrt nach Tevelave Mit Ihrem Mietwagen fahren Sie heute auf spekta- kulärer Strecke zurück Richtung Küste. Sie sollten in der kleinen Ortschaft L’Entre Deux einen Zwischen- stopp einplanen. Der Name der Gemeinde ist auf ihre geografische Lage zurückzuführen: Der Ort liegt zwi- schen den beiden Zuflüssen des Rivière Saint-Étienne: dem Bras de Cilaos im Westen und dem Bras de la Plaine im Osten. Von L’Entre Deux mit seinen vielen historischen Häusern vor einer gewaltigen Bergku- lisse haben Sie einen tollen Ausblick auf die steilen Bergwände. Anschließend fahren Sie über St. Louis nach Le Tevelave. Der kleine Bergort befindet sich auf 950 m Höhe. Unterkunft in Le Tevelave. (F/–/–) – Di- stanz: ca. 55km 13. Tag: Entspannung an der Westküste Nachdem Sie heute etwas länger geschlafen und aus- giebig gefrühstückt haben, fahren Sie mit Ihrem Miet- wagen an die Westküste der Insel La Réunion. Entlang der Küstenstraße gelangen Sie über St. Leu nach La Saline-des-Bains/St. Gilles-Les-Bains. Der Rest des Tages steht Ihnen frei zur Verfügung und Sie können sich am weißen Sandstrand erholen. Unterkunft in St. Gilles-Les-Bains. (F/–/–) – Distanz: ca. 40km 14. Tag: Fahrt zum Aussichtspunkt Piton Maido Nach einem leckeren Frühstück fahren Sie mit Ih- rem Mietwagen hinauf zur Aussichtsplattform Piton Maido auf 2.190 m Höhe (ca. 1 Stunde). Hier haben Sie einen herrlichen Blick in den Cirque de Mafate. Genießen Sie die Aussicht und die klare Luft hier oben. Nach der Rückfahrt an die Küste steht Ihnen der Nachmittag frei zur Verfügung, sodass Sie einmal mehr die weißen Strände der Westküste aufsuchen können. Unterkunft wie am Vortag. (F/–/–) 15. Tag: Badeverlängerung oder Rückflug Heute endet Ihre Rundreise auf La Réunion und Sie fahren zum Flughafen zurück. Nachdem Sie Ihren Mietwagen zurückgegeben haben, checken Sie für Ihren Nachtflug nach Paris ein. Von dort erfolgt der Anschlussflug oder Ihre individuelle Weiterreise. Al- ternativ können Sie Ihre Reise nach La Réunion um ein paar Tage verlängern, um die weißen Strände weiter ausgiebig zu genießen. (F/–/–) – Distanz: ca. 45km Termine, Preise & Leistungen Termine: zwischen Januar und Oktober zum Wunsch- termin buchbar Preis (p. P. im DZ): ab EUR 1.377,- EZ-Zuschlag: ab EUR 789,- Teilnehmerzahl: ab 2 Personen Leistungen: Übernachtungen im DZ mit Dusche oder Bad/WC in familiären Gästehäusern oder guten Mittelklasse- Unterkünften Mahlzeiten laut Reiseverlauf Mietwagen in der Kategorie Peugeot 308 o.ä. Modell Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung TerraVista-Infopaket La Réunion Persönliche Routenplanung und praktische Ausflugstipps Reisepreissicherungsschein 43 Wasserfall im Süden Entspannung an der Westküste Startpunkt

Seitenübersicht