Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

TerraVista - Selbstfahrer-Reisen weltweit

4. Tag: Ein Märchen aus 100.000 Seen Heute verlassen Sie Helsinki und fahren zunächst ent- lang der Schärenküste in die hübsche Kleinstadt Por- voo. Die Stadt und Bischofssitz am finnischen Meerbu- sen wird Sie verzaubern. Die malerischen Gassen und Holzhäuschen vermitteln ein mittelalterliches Ambien- te. Von Porvoo aus führt Sie die Route immer weiter Richtung Norden. Die Landschaft wird einsam und Sie durchqueren ein seenreiches Gebiet. Hier sprechen die Menschen auch vom Märchen aus 100.000 Seen. Un- terkunft in Varkaus. (F/–/–) – Distanz: ca. 320 km 5. Tag: Endlose Wälder und ein Labyrinth aus Wasser Heute heißt es »immer der Nase nach« Richtung Nor- den. Die skandinavische Bilderbuchlandschaft bietet atemberaubende Ausblicke auf unberührte Natur. Die Wälder und Weiten der ostfinnischen Tundra scheinen endlos zu sein. Kurz vor der finnischen Stadt Oulu tut sich plötzlich die Ostsee vor Ihnen auf und Sie errei- chen die Küste des Bottnischen Meerbusens. Kurz da- rauf erreichen Sie Oulu, das Ziel Ihrer heutigen Etappe. Zuvor bietet sich ein Stopp im Freilichtmuseum Turk- ansaari, 13 km südöstlich der Stadt, an. Hier stehen 27 historische Holzgebäude und eine Kirche. Im Ainola Park nördlich des Stadtzentrums befindet sich das Heimatmuseum für die Stadt und die Provinz Oulu. Unterkunft in Oulu. (F/–/–) – Distanz: ca. 370 km 6. Tag: Lappland – Willkommen im Land der Samen An diesem Tag steht die längste Etappe Ihrer Skan- dinavien-Rundreise auf dem Programm. Sie fahren mit dem Mietwagen immer weiter Richtung Norden und erreichen bald die Küste, wo Sie eine liebliche Kulturlandschaft erwartet. Die Landschaft verändert sich zunehmend, je weiter Sie nach Norden gelangen. Durch die westfinnischen Wälder führt Sie die Stre- cke immer weiter ins karge Rentierweideland. Den Polarkreis überqueren Sie am Grenzfluss Torneälv und fahren weiter bis zum kleinen Ort in Lappland. Unter- kunft in Enontekiö. (F/–/–) – Distanz: ca. 470 km 7. Tag: Pallastunturi Nationalpark Heute erwartet Sie ein ruhiger und entspannter Tag. Ein Spaziergang in Hettan bietet Ihnen eine nette Ab- Unsere große Skandinavien- Rundreise führt Sie von Südschweden über Finnlands Seen- landschaft nach Lappland. Mit einem Hurtigruten-Post- schiff gelangen Sie entlang der Fjord- küste nach Bergen. Über Südnorwegens Hochland und Oslo kehren Sie nach Südschweden zurück. Skandinavien auf eigene Faust Skandinavien 1. Tag: Ankunft in Stockholm Zum Auftakt Ihrer Schweden Mietwagenreise fliegen Sie von Deutschland nach Stockholm. Sie überneh- men Ihren Mietwagen und verbringen den Rest des Tages im »Venedig des Nordens«. Die wohl schönste Stadt Skandinaviens wurde auf insgesamt 14 Inseln errichtet. Die Altstadt Gamla Stan und das königliche Schloss sowie das Wasamuseum, Drottningholm und Stadshuset sind nur wenige der zahlreichen Sehens- würdigkeiten. Unterkunft in Stockholm. (–/–/–) – Dis- tanz: ca. 50 km 2. Tag: Seereise von Stockholm nach Turku Ein erster Höhepunkt dieser Skandinavien-Rundreise erwartet Sie am heutigen Tag. Sie nehmen mit Ihrem Mietwagen die Fähre nach Finnland. Bereits früh am Morgen, um viertel vor 8, legt Ihre Fähre der Viking Line zu einer unvergesslichen Seereise ab. Die im- ponierende Schärenlandschaft und die Inselwelt der über 30.000 Eilande ziehen langsam an Ihnen vor- über. Bei einem Zwischenstopp auf den Ålandinseln betreten Sie erstmals finnischen Boden. Kurios: Die Menschen hier sprechen schwedisch. Von den Ålan- dinseln geht die Schiffsreise weiter nach Turku. Die ehemalige Hauptstadt Finnlands erreichen Sie gegen Abend. Unterkunft in Turku. (F/–/–) – Distanz: ca. 20 km (+ ca. 310 km Seereise) 3. Tag: Zwischen Finnlands Hauptstädten Von Turku, Finnlands ehemaliger Hauptstadt, bre- chen Sie am heutigen Tag nach Helsinki auf. Hier können Sie den Einfluss russischer Kultur erleben, die sich unter anderem in der außergewöhnlichen Architektur wiederspiegelt. Helsinki ist seit jeher ein Schmelztiegel zwischen dem Osten und dem Westen. Die finnische Hauptstadt ist eine moderne Metropo- le mit hohem Wohlfühlfaktor. Sie werden sich gleich wie zuhause fühlen. Vom Marktplatz aus verkehrt eine Fähre zur Festung Suomenlinna. Die Festung wurde 1748 auf mehreren vorgelagerten Inseln er- richtet und gehört seit 1991 zum UNESCO-Weltkul- turerbe. Unterkunft in Helsinki. (F/–/–) – Distanz: ca. 170 km 18 ab EUR 3.348,– 22 Tage Altstadt Helsinki

Seitenübersicht