Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

TerraVista - Selbstfahrer-Reisen weltweit

Halbinsel Snaefellsnes Reykjavik Hvammstangi Patreksfjördur Isafjördur Höfn Husavik Borgafjördur eystri Vík tigen Sie das Lavalabyrinth Dimmunborgir. Sie erbli- cken aktive Vulkane und eine Vielzahl von verschie- denen Vögeln. Besuchen Sie die Schwefelquellen bei Namaskard. Unterkunft wie am Vortag. (F/–/–) – Dis- tanz: ca. 300 km 11. Tag: Dettifoss und Borgarfjördur Eystri Machen Sie einen Abstecher zum Wasserfall Detti- foss. Die tosenden Wassermassen stürzen über eine Länge von 100 m in die Tiefe. Wir empfehlen Ihnen anschließend einen Ausflug in den Fischerort Bor- garfjördur Eystri nördlich von Egilsstadir. Verbringen Sie ein paar schöne Stunden in dem charmanten Ort an der Nordostküste Island. Unterkunft in Borgarfjör- dur Eystri. (F/–/–) – Distanz: ca. 270 km 12. Tag: Die Ostfjorde Island An diesem Tag genießen Sie den Ausblick über die beeindruckenden Ostfjorde. Sie kommen vorbei an unzähligen Fischerorten und können an verschieden Orten einen Stopp einlegen. Das Ziel ist Höfn am Fuße des Gletschers Vatnajökull. Der Plateaugletscher ist der drittgrößte Gletscher der Welt. Unterkunft in Skaftafell/Höfn. (F/–/–) – Distanz: ca. 260 km 13. Tag: Jökulsárlón und Skatafell Nationalpark Genießen Sie den traumhaften Blick auf den Vat- najökull während Ihrer Fahrt auf der Ringstraße zum Gletschersee Jökulsárlón. Auf dem Gletschersee schwimmen Eisberge, die sich von der Gletscherzunge abgespaltet haben. Wir empfehlen Ihnen in den Som- mermonaten an einer Bootstour teilzunehmen, um die Eisberge aus nächster Nähe zu bestaunen. Weiter geht es dann zum Skaftafell Nationalpark. Wandern Sie zum Svartifoss Wasserfall und erkunden Sie die Pflanzen- welt des Parks. Unterkunft wie am Vortag. (F/–/–) 14. Tag: Vík und Skógafoss Wasserfall Verlassen Sie den Skaftafell Nationalpark und fahren Sie über Sandwüsten und Lavafelder zum Kap Dyr- hólaey in der Nähe des Ortes Vík. Von hier aus können Sie einen Ausflug zum Wasserfall Skógafoss machen. Vík hat einen wunderschönen Strand zu bieten. Unter- kunft in Vík oder Skógar. (F/–/–) – Distanz: ca. 270 km 15. Tag: Thórsmörk, Landmannalaugar oder die Wassermänner-Insel Heimaey Heute steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung, um entspannte Stunden in Vík zu verbringen oder die Umgebung zu erkunden. Von Juni bis September besteht die Möglichkeit, mit einem Linienbus nach Thórsmörk oder nach Landmannalaugar im Landesin- neren zu fahren. In den Monaten Juli und August ist eine Fährfahrt zur Westmänner-Insel Heimaey mög- lich. Unterkunft wie am Vortag. (F/–/–) 16. Tag: Seljalandsfoss Ihr heutiges Tagesziel ist Reykjavík. Entlang der Süd- küste führt Sie Ihre Rundreise zum wunderschönen Wasserfall Seljalandsfoss. Von eienr 66 m hohen Klippe stürzt das Wasser in die Tiefe. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich hinter den Wasserschleier zu stellen. Sie fahren dann weiter in die malerischen Fischerorte Stokkseyri und Eyrarbakki. In Stokkseyri können Sie mit dem Kajak auf das Meer hinausfahren. Am Ende des Tages erreichen Sie Reykjavík. Unterkunft in Rey- kjavík. (F/–/–) – Distanz: ca. 200 km 17. Tag: Heimreise Entsprechend Ihrer Flugzeit fahren Sie nach Keflavík zum Flughafen und geben Ihren Mietwagen ab. Soll- ten Sie die Blaue Lagune noch nicht zu Beginn Ihrer Reise besucht haben, sollten Sie heute etwas Zeit dafür einzuplanen. Mit vielen schönen Erinnerung- en im Gepäck fliegen Sie anschließend zurück nach Deutschland. (F/–/–) Termine, Preise & Leistungen Termine: zwischen Mai und Oktober zum Wunschtermin buchbar Preis (p. P. im DZ): ab EUR 2.079,- Teilnehmerzahl: ab 2 Personen Leistungen: Übernachtungen im DZ mit Dusche oder Bad/ WC in familiären Gästehäusern oder guten Mittelklasse-Unterkünften Mahlzeiten laut Reiseverlauf Mietwagen von SunnyCars in der Kategorie B Toyota Yaris Hatch o.ä. Persönliche Routenplanung und praktische Ausflugstipps, TerraVista-Infopaket Island Reisepreissicherungsschein Hinweis: In den Westfjorden stehen zum Teil nur Zimmer mit Etagen-Dusche oder Bad/WC zur Verfügung. Die Fährüberfahrt zu den Westfjorden wird vor Ort gebucht und bezahlt. 17 Island-Familienreise In 15 Tagen erkunden Groß und Klein die spektakuläre Natur Islands… Erleben Sie Island mit der ganzen Familie und entdecken Sie bei dieser 15tägigen Islandrundreise die wunderschönen Schätze der Natur individuell mit Ihrem Mietwagen. Imposante Wasserfälle, majestätische Gletscher und eine atemberaubende Vulkanland- schaft warten auf Groß und Klein. Bei kleinen Wanderungen können Sie die Nationalparks Islands kennen lernen, nach Vögeln, Rentieren und Seehunden Ausschau halten oder in den zahlreichen Heißwas- serquellen plantschen. Besuchen Sie doch die „Blaue Lagune“ oder nehmen Sie an einer Walbeobachtungstour teil (nicht eingeschlos- sen). Zahlreiche spannende Museen bringen Ihnen das Leben auf der Insel anschaulich näher und immer wieder begegnen Sie den bunten Papageientauchern. Sie übernachten bei Ihrer Islandrund- reise in gemütlichen Ferienhäusern in der Natur. Freuen Sie sich auf eine spannende Reise durch faszinierende Natur! Hinweis: Sie können diese Reise individuell in Südisland oder Reykjavík verlängern. 15tägige Island- Familienreise Termine: zwischen Mai und Oktober zum Wunschtermin buchbar Preis (p. P. bei 4 Reisenden im Ferien- haus o. Verpflegung): ab EUR 909,- Teilnehmerzahl: ab 3 Personen Startpunkt

Seitenübersicht