Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

TerraVista - Selbstfahrer-Reisen weltweit

museum können Sie zudem etwas über die regionale Geschichte erfahren. Für Literaturbegeisterte bietet sich ein Besuch der Cawdor Burg, des Schauplatzes des Dramas Macbeth von Shakespeare, an. Unterkunft wie am Vortag. (F/–/–) 6. Tag: Inverness Ihr Tag beginnt mit einem Spaziergang durch Inver- ness. Ein Besuch im botanischen Garten oder dem Titanic Museum bieten sich an. Bei Loch Ness sollten Sie anhalten, denn der Ausblick ist fantastisch und vielleicht entdecken Sie sogar das bekannte Seeun- geheuer Nessie. Sie fahren in den Küstenort Dornoch, dessen Umgebung sich durch schöne Sandstrände auszeichnet. Unterkunft in Dornoch. (F/–/–) – Dis- tanz: ca. 90km 7. Tag: Faszinierender Norden Heute besuchen Sie die Märchenburg Dunrobin. Die- se ist aus einer Mischung des französischen Renais- sance-Stils und dem typisch schottischen Baronialstil erbaut. Sehen Sie sich die schönen Parkanlagen an. Anschließend geht es weiter nach Norden, wo Sie die Clynelish-Brennerei besuchen können. Alternativ ma- chen Sie eine Wanderung entlang der abwechslungs- reichen Region Easter Ross. Nachmittags setzen Sie mit der Fähre zur Insel Orkney über. Sie übernachten auf der Hauptinsel Orkney. (F/–/–) – Distanz: ca. 180 km 8. Tag: Traumhafte Orkney Inseln Bei einer Rundfahrt erkunden Sie heute die Insel. Sie fahren an der Bucht von Scapa Flow vorbei und be- suchen ein über 4.000 Jahre altes Steinzeitdorf, das Skara Brae. Die Siedlung wurde 1999 zum UNSECO Weltkulturerbe erklärt. Auch die bekannten Steinkrei- se »Ring of Brodgar« und die jungsteinzeitlich ange- legte Megalithanlage »Maes Howe« locken Besucher aus aller Welt an. Unterkunft wie am Vortag. (F/–/–) 9. Tag: Insel Hoy Die Inseln um die Hauptinsel Orkney eignen sich für schöne Besichtigungen. Beginnen Sie mit Stromness, Neben dem Cairngorm und Trossachs National- park bereisen Sie die Orkney Inseln und die »Insel des Nebels« Skye. In vielen Whisky-Brennereien können Sie das »schottische Wasser« probieren und seine Herstellung kennen- lernen. Und zum Schluss entdecken Sie Edinburgh. Große Schottlandrundreise Schottland 1. Tag: Ankunft in Schottland Ankunft in Edinburgh und Mietwagenübernahme. In Perthshire erkunden Sie die Kleinstadt Dunkeld. Die viktorianische Kurstadt Pitlorchy wartet als nächs- tes auf Sie. Die freundlichen Einwohner freuen sich über alle Gäste und haben zu Recht 2003 den Titel der schönsten Kleinstadt Großbritanniens erhalten. Unterkunft bei Pitlorchy. (–/–/–) 2. Tag: Geheimnisse des schottischen Wassers Sie besuchen die Whisky-Brennerei Edradour. Lernen Sie Wissenswertes über die Herstellung des »schot- tischen Wassers«. Das Blair Castle in Atholl ist Ihre nächste Station. Bei der 2 km breiten Schlucht von Killicrankie können Sie eine Wanderung unternehmen. Unterkunft wie am Vortag. (F/–/–) 3. Tag: Central Highlands Sie erkunden die atemberaubende Landschaft der Central Highlands. Im Dorf Braemar machen Sie einen Zwischenstopp. Hier finden die alljährlichen Highland Games statt. Lassen Sie sich von den Einwohnern die schottischen Disziplinen wie Dudelsack spielen, Ham- merwerfen und Wrestling erklären. Anschließend fah- ren Sie in die schöne Whisky-Region Speyside, wo Sie in über 50 Brennereien verschiedene Sorten Whisky probieren können. Unterkunft wie am Vortag. (F/–/–) 4. Tag: Nationalpark Cairngorm Moorgebiete, Seen und heidebewachsene Berge prägen die Landschaft des Cairngorm Nationalparks. Erkun- den Sie bei einer Wanderung die Natur. Die Dalwhinnie Brennerei, welche mit 326m Höhe die höchst gelegene in ganz Schottland ist, ist Ihre nächste Station. Sie rei- sen weiter bis zum Loch an Eilean, in dessen Mitte eine Burg steht, die im 14. Jahrhundert gebaut wurde. Gegen Nachmittag erreichen Sie die Kleinstadt Nairn. Unter- kunft in Nairn. (F/–/–) – Distanz: ca. 160 km 5. Tag: Auf den Spuren Shakespeares Nairn mit seinem milden Klima und weißen Sandsträn- den ist ein beliebter Ferienort. Am Strand bietet sich Ihnen ein beruhigender Erholungsraum und im Heimat- ab EUR 2.629,– 21 Tage 10 Unsere NEUE Internetseite: www.selbstfahrerreisen-weltweit.de Cairngorm Nationalpark

Seitenübersicht